Sportkegelclub Rot Weiss Sandhausen

1.Mannschaft --> DCU 1.Bundesliga --- 2.Mannschaft --> DCU 2.Bundesliga --- 3.Mannschaft --> Bezirksliga 3.1
Aktuelle Saison 2017 / 2018






 
VKC Eppelheim 1 - Rot Weiß Sandhausen 16.09.17 - 16:00 Uhr

Der zweite Spieltag sah uns zu Gast beim Vollkugel Club Eppelheim. Die erste Mannschaft zeig dass sich von einer tollen Seite und bot ein sehr gutes Spiel. Sehr früh in dieser Saison gab es das erste Topspiel in der Bundesliga. Und zu Recht sahen die Zuschauer sehr gute Ergebnisse. Dass es am Ende nicht zu einem Sieg reichte lag daran dass die mannschaftliche Geschlossenheit der Eppelheimer an diesem Tag besser war. Mit zwei Ergebnissen die weit unter 1000 lagen kann man in Eppelheim nicht gewinnen. Obwohl wir uns sehr gut verkauften und sehr gute Ergebnisse erzielten war an diesem Tag leider der Sieg nicht drin. Wir begannen sehr gut mit dem Starttrio Thomas Olson, Christian Menkens und Simon Haas. Simon Haas, der das erste Mal über 1000 Kegel erspielte in Eppelheim, mit 1002 war sichtlich enttäuscht von seinem Abräum spiel. Christian Menkens begann sehr gut und hatte im Laufe des Spiels sehr viel Pech. Das Spiel simmt und das Ergebnis spiegelt nicht ganz dem wieder was er auf der Bahn zeigte. Mit 966 Kegel blieb er unter seinen Erwartungen zurück, man konnte aber dennoch damit zufrieden sein. In einer sehr guten Verfassung zeigte sich wieder Thomas Olson, der mit 1049 Kegel nicht nur eine persönliche Bestleistung erzielte, sondern rot-weiß auch im Spiel hielt. Für das Schluss Trio um Rene Zesewitz, Kai Münch und Christian Cunow war es nun die Aufgabe den Rückstand aufzuholen. Christian startete etwas verhalten Rene und Kai dagegen sehr gut. Im Laufe des Spieles konnte man immer wieder Kegel gut machen und musste aber auch immer wieder Kegel abgeben. Im Laufe des Spiels zeigt Rene dass er zu den Top Spielern der Bundesliga gehört mit einer Bahn von 303 Kegel. Am Ende 1045 der verdiente Lohn seiner Leistung. Ebenfalls sehr gut spielte Christian Cunow der schwach begann und sehr stark abspielte mit 1035 Klingel. Sichtlich enttäuscht von sich und seinen Spieler Kai Münch der mit 966g nicht das zeigte was er wirklich kann. Gerade in Eppelheim fühlte er sich in den letzten Jahren immer wohl. Das ist nicht zum Sieg reichte ist zwar ärgerlich denn dieser war drin an diesem Tag, aber die Welt geht damit auch nicht unter. Das war der zweite Spieltag vom 22 und die Runde ist noch lang. Die Mannschaft zeigte sich im gesamten in einer sehr guten Verfassung und man kann getrost in die weitere Saison gehen.

 
10. Spieltag 02.12.2017
RWS 1 - Ettlingen
RWS 2 - TSG Heilbronn
FH Plankstadt 3 - RWS 3
6009 - 5577
5518 - 5670
5391 - 5161
Nächster Spieltag 16.12.2017

RWS 1 - Vollkugel Eppelheim 1
RWS 2 - Vollkugel Eppelheim 2
RWS 3 - TV Mosbach 1
Abschluss Turnier Tabellen 2017
Tabellen
1.Bundesliga Tabelle

2.Bundesliga Süd Tabelle

Bezirksliga 3-1 Tabelle

Bild der Woche

Simon Haas mit Vereins- und Bahnrekord

Gespielt am 14.01.2017